Das westliche Gotland...

Donnerstag, 03.05.2018

... stand heute auf dem Programm. Angelegt wurde in Visby, einer alten Hansestadt. Hier ist extra ein neues Pier gebaut worden, damit auch größere Schiffe anlegen können  Bislang hat AIDA Visby allein im Programm. 

Wir hatten uns - bereits von zu Hause aus - für eine geführte Tour entschieden, um etwas über Land und Leute zu erfahren. Angesichts des regnerischen Wetters, welches uns 3/4 der Zeit begleitete, die richtige Entscheidung.

Also saßen wir warm und trocken im Bus, in der 1. Reihe hinter dem Fahrer. Unsere Guide lebt seit 12 Jahren in Gotland und wußte viel Wissenswertes zu berichten, auch abseits ausgetretener Infopfade. Ab und zu hatten wir kurze Spaziergänge. Auch dabei haben wir natürlich wieder Fotos gemacht :